Das hauseigene Labor

Laboruntersuchungen dulden häufig keinen Aufschub, so haben wir in unserer Klinik dafür gesorgt, dass alle relevanten Untersuchungen in unserem eigenen Haus durchgeführt werden können. Dazu verfügen wir über ein eigenes Blutanalyselabor mit modernsten Blutuntersuchungscomputern. Nicht nur alle notfallrelevanten Blutparameter, sondern auch noch viele weitere darüber hinaus können bei uns in nur wenigen Minuten durchgeführt werden.

Warum ein eigenes Labor?

Eine schnelle Untersuchung kommt dabei immer dem Patienten zugute, in einem Notfall ist eine schnelle Blutuntersuchung dabei unter Umständen sogar überlebenswichtig. Vor Narkosen dient eine schnelle im eigenen Labor durchgeführte Blutuntersuchung zur Einschätzung der Narkosefähigkeit und in der Diagnostikkette bei Nichtnotfallpatienten zum Screening und zur Auswahl der weiteren diagnostischen Verfahren. Aber auch Kontrollen können so schneller durchgeführt werden und Anpassung gegebenenfalls schneller durchgeführt werden. Auch weitere Gefahrenquellen wie zum Beispiel die Blutungsneigung nach Rattengiftaufnahme können bei uns sofort überprüft und gegebenenfalls unmittelbar behandelt werden, diese Untersuchungen dauern auf dem normalen Wege der Einsendelabore unter Umständen mehrere Tage. Viele weitere Untersuchungen wie mikroskopische Untersuchungen von Zellen, Urin oder Parasiten sowie mikrobiologische Untersuchungen und Schnelltests können natürlich auch vor Ort durchgeführt werden. Für weitere inhouse nicht durchführbare Untersuchungen arbeiten wir natürlich auch mit großen Einsendelaboren zusammen, die unsere Proben jeden Tag per Kurier abholen lassen.